Tragen – warum?

Tragen mit einer Tragehilfe – warum?

Aus der Sicht des Kindes

KänguruBeim Tragen

  • spüre ich Nähe, Geborgenheit und Wärme bei Mama oder Papa
  • habe ich einen sicheren Platz mit guter Aussicht
  • habe ich einen Platz auf Augenhöhe
  • bin ich mitten im Geschehen
  • habe ich jederzeit die Möglichkeit mich anzukuscheln und zurückzuziehen
  • mit einer guten Anhock-Spreiz-Haltung habe ich die beste Voraussetzung für eine gesunde Reifung der Hüfte und Entwicklung der Wirbelsäule
  • wird meine senso-motorische Entwicklung gefördert
  • bin ich auch bei einem Wutanfall nicht allein
  • finde ich immer eine gemütliche Positon zum Einschlafen
  • werde ich artgerecht behandelt, denn ich bin ein Tragling
  • bin ich ein zufriedenes Kind!

Aus der Sicht der Eltern

Hüfttrage Sling Beim Tragen

  • bin ich mobil und komme überall hin
  • ist mein Kind sicher aufgehoben und ganz nah bei mir
  • ist mein Kind „aufgeräumt“, ich habe die Hände frei
  • wird unsere Bindung gestärkt
  • lerne ich mein Kind besser kennen und seine Signale zu deuten
  • spüre ich ganz genau, wie es meinem Kind geht
  • trainiere ich meine Muskulatur und entlaste den Beckenboden
  • tue ich Gutes für die Entwicklung meines Kindes
  • genieße ich den Kontakt mit meinem Kind